Tel: 07071 / 407870

Anwaltsinkasso: Außenstände beitreiben ohne Abstriche

Forderungs-Management konsequent: Professionelles Anwaltsinkasso ist effektiv und im Erfolgsfall für Sie als Gläubiger kostenfrei.

Einfach in der Umsetzung und entlastend für Ihr Unternehmen:
Die Tübinger Anwaltskanzlei Dobler, Szabo, Böltz und Schilling schöpft bei Ihrem Inkasso alle rechtlichen Möglichkeiten aus. Ein erfahrener und engagierter Partner, der Ihren offenen Forderungen druckvoll mehr Gewicht verleiht. Und der Sie, im Gegensatz zu einem Inkasso-Büro, bei einer Eskalierung der Angelegenheit auch vor Gericht vertreten kann.

Ihre Leistungen haben Sie verlässlich erbracht, Ihre Produkte pünktlich geliefert – aber Ihr Kunde will oder kann nicht bezahlen! Welches Unternehmen kennt dieses Problem nicht? Konfrontiert mit Forderungsausfall und schlechter Zahlungsmoral kann sich auch für gesunde Unternehmen hier schnell ein Liquiditätsengpass ergeben – während Ihr Schuldner seine eigene Liquidität womöglich durch Verschleppung der Rechnung beizubehalten versucht.

Zusätzlich zum fehlenden Zahlungseingang und zunehmendem Ärger erwachsen Unternehmen durch interne Mahnläufe Mehraufwand und Zusatzkosten – die durch Auslagern der Inkasso-Maßnahmen an unsere Kanzlei nicht auf Ihrem Rücken liegen müssen.

Nicht nur wirtschaftlich rationell: Das Outsourcing Ihres Forderungseinzugs an Inkasso-DSB und damit unsere Anwaltsgebühren hat Ihr Schuldner zu begleichen, wenn er im Verzug ist.

Die hausinterne Inkasso-Betreibung geht auf eigene Personal- und Sachkosten – die Ihnen niemand erstattet. Wenn wir als Rechtsanwälte Ihre Forderungen geltend machen, sind die durch unsere Beauftragung anfallenden Kosten ein vom Schuldner zu ersetzender Schaden, wenn er sich mit der Zahlung im Verzug befindet.

Um diesen Verzug herbeizuführen, ist nach § 286 Absatz 1 BGB eine Mahnung nach Fälligkeit der Forderung erforderlich. Dass mehrere Mahnungen erforderlich wären, ist ein immer noch weit verbreiteter Irrtum. Schon allein die Mahnung bereitet Aufwand, den Sie sich sparen können - vorausgesetzt, Ihre Rechnung wurde richtig gestellt. Dann gerät der Schuldner automatisch nach Ablauf einer gesetzten Zahlungsfrist oder spätestens nach 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung in Verzug. Als erstes stellen wir daher die Rechnungen unserer Mandanten auf den Prüfstand und beraten, wie diese zukünftig besser ausgestaltet werden können.

Oft führt unser erster Schritt bereits ans Ziel: Häufig reicht schon eine erste anwaltliche, außergerichtliche Zahlungsaufforderung. Mahnschreiben mit dem Briefkopf einer Anwaltskanzlei wirken auch psychologisch nachdrücklich.

Ein anwaltliches Mahnschreiben macht Ihrem Schuldner mit aller Entschiedenheit klar, wie ernst seine Lage ist. Dass weiteres Nichtreagieren, Wegducken oder Hinauszögern keinen Zweck mehr hat. Und dass Sie bereit sind, resolut und mit Ihrem juristischen Beistand die nächsten Schritte einzuleiten, wenn dies nötig ist.

Dieser Zahlungsaufforderung ist auch gleich unsere Kostennote beigefügt. Dadurch wird dem Schuldner deutlich signalisiert, dass die Angelegenheit sehr teuer werden kann: Wir teilen mit, dass bis jetzt „lediglich“ die Kosten unserer außergerichtlichen Tätigkeit zu erstatten sind, im Falle einer weiteren Nichtzahlung aber noch wesentlich höhere Kosten drohen.

Gerichtliches Mahnverfahren, Streitverfahren, Zwangsvollstreckung: 
Auch bei weiteren Eskalationsstufen vertreten wir Ihre Interessen mit Durchsetzungsvermögen, Kompetenz und der richtigen Strategie.

Informieren Sie sich unter Ablauf, wie das Inkasso-Verfahren weiter verlaufen kann. Und wie sich weiter ansetzen lässt, um Ihre berechtigten Forderungen zu realisieren.

Anwaltsinkasso durch Inkasso-DSB eröffnet mit seinem Leistungs-Spektrum Vorteile in einer zunächst nachteiligen Situation. Wir Anwälte der Kanzlei Dobler, Szabo, Böltz und Schilling machen uns stark für Ihre Interessen, während Sie sich mit Ihren Ressourcen auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Im Großraum Stuttgart-Tübingen-Reutlingen |Süddeutschland bieten wir Ihnen einen umfänglichen und effektiven anwaltlichen Forderungseinzug. Unsere Beauftragung ist unkompliziert. Wir sehen Ihrer Anfrage und einer Erstberatung gerne entgegen. Rufen Sie uns einfach direkt an.